Filtri

CHF
-
CHF

Whirlpool-Filter von Spa Solutions

3 prodotti

Visualizzi 1 - 3 di 3 prodotti

Visualizzi 1 - 3 di 3 prodotti
Visualizza
Filtro per la pulizia dell\'idromassaggio
Spa Solutions Filtro per la pulizia dell\'idromassaggio
Prezzo scontatoCHF 89.00 PrezzoCHF 105.00
In stock
detergente per filtri
Spa Solutions detergente per filtri
Prezzo scontatoCHF 29.00 PrezzoCHF 35.00
In stock
Pulitore automatico per filtri idromassaggio
Spa Solutions Pulitore automatico per filtri idromassaggio
Prezzo scontatoCHF 139.00 PrezzoCHF 169.00
In stock

Zuletzt angesehen

Funktionsweise des Whirlpool-Filters 

Während das Wasser durch den Filter gepumpt wird, bleiben Verunreinigungen im Filtermaterial wie in einem Sieb hängen. Anschließend wird das gereinigte Wasser wieder in den Whirlpool geleitet.

Unser Whirlpool-Filter fängt nicht nur sichtbare Schmutzteilchen wie Haare, Hautpartikel und andere sichtbare Verunreinigungen auf. Er filtert teilweise auch nicht sichtbare Trübstoffe, Deodorant, Körperlotions und Cremes aus dem Poolwasser heraus.

Wartung des Whirlpool-Filters

Die Wasserqualität hängt massgeblich von der richtigen Pflege des Whirlpool-Filters ab. Je länger der Filter im Whirlpool bleibt, desto mehr Schmutzpartikel sind darin enthalten. Eine regelmässige Reinigung des Filters ist deshalb unerlässlich.

Werden die Filter nicht regelmässig gereinigt, setzen sich Bakterien im Vlies fest. Mit der Zeit bildet sich dann ein schleimiger Film. Und der Filter wird zu einem Sammelbecken für Schmutz, der durch die Filteranlage im Wasser verteilt wird. 

Unsaubere Filter sorgen zudem für einen höheren Stromverbrauch, der mit der Zeit die Lebensdauer der Filterpumpe herabsetzt. Aus diesen Gründen sollten die Filter in regelmässigen Abständen gereinigt werden.

Zeitpunkt der Reinigung

Alle zwei bis vier Wochen sollte der Filter gereinigt werden. Das hängt jedoch ganz davon ab, wie häufig der Whirlpool genutzt wird und wie das Wasser desinfiziert wird. Chlor-Lösungen beispielsweise führen dazu, dass die Filter zumindest zum Teil während ihres Gebrauchs gereinigt werden.

Ablauf der Reinigung

Bevor Sie den Filter reinigen, müssen Sie ihn zuerst ausbauen. Dann haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Spülen Sie den Filter mit einem Gartenschlauch ab. Benutzen Sie zum Reinigen des Filters keine Bürste, da dies den Schmutz festdrückt, anstatt ihn zu entfernen. Legen Sie den Filter danach für mindestens eine Stunde in unseren Filterreiniger. Danach spülen Sie den Filter nochmals mit klarem Wasser ab und setzen ihn wieder ein.
  2. Um das Ganze zu vereinfachen, empfehlen wir unsere Filter-Reinigungsmaschine.

Unser Tipp: Kaufen Sie sich zwei Ersatz-Filter. Dann kann der Whirlpool trotzdem weiter benutzt werden, während die verschmutzten Filter gereinigt werden.

Austausch des Whirlpool-Filters

Spätestens nach 6 Monaten sollten Sie Ihren Whirlpool-Filter komplett auswechseln und neue Filter kaufen.